Forschergruppe „Philologie des Abenteuers“
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kooperationen

Die Forschungsgruppe unterhält eine Reihe von Kooperationen, die einerseits Kernthemen allgemeinen Interesses, andererseits Ergänzungen zur Forschungsagenda betreffen.

Mercator-Fellow:

  • Alexander Honold (Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Universität Basel): Mercator-Projekt zu „Die Spur des Abenteuers. Textlandschaften und Erzählwege in Peter Handkes matière d’Espagne

Institutionelle Kooperationen:

  • SFB 948: Helden, Heroisierungen, Heroismen (Universität Freiburg) 
  • Literaturhaus München

Kooperationspartner/innen an anderen Standorten:

  • Jutta Eming (Ältere deutsche Literatur, FU Berlin) 
  • Mireille Schnyder (Ältere deutsche Literatur, Universität Zürich) 
  • Ingrid Tomkowiak (Institut für Sozialanthropologie und empirische Kulturwissenschaft, Universität Zürich) 
  • Fabienne Liptay (Seminar für Filmwissenschaft, Universität Zürich)

Kooperationspartner/innen an der LMU:

  • Paula-Irene Villa (Allgemeine Soziologie und Gender Studies) 
  • Michael Waltenberger (Ältere deutsche Literaturwissenschaft) 
  • Nicolai Hannig (Neueste Geschichte und Zeitgeschichte)