Forschergruppe „Philologie des Abenteuers“
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Veranstaltungsarchiv

Jahrestagung „Triebökonomien des Abenteuers“

 

Am 24. und 25. Januar 2020 fand im IBZ München die zweite Jahrestagung der Forschungsgruppe statt. Im Zentrum standen dabei die „Triebökonomien des Abenteuers“.

Workshop „Abenteuer – Gender – Körper“

 

Am 22.11.2019 untersuchte ein Workshop der Forschungsgruppe das wechselseitige Verhältnis von Abenteuer, Gender und Körper.

„Chronotopos und Abenteuer: Michail Bachtin und der antike Roman“


Am 31.10.2019 veranstalteten die Teilprojekte „Abenteuer avant la lettre“ und „Anatomiestunde des erzählten Abenteuers“ ein Arbeitsgespräch zu Michail Bachtins Begriff des Chronotopos.

Ringvorlesung „Glücksritter: Risiko und Erzählstruktur“

 

Im Sommersemester 2019 veranstaltete die Forschungsgruppe eine Ringvorlesung zum Verhältnis von Abenteuer und Kontingenz.

Workshop „Abenteuer-‚Katalysatoren‘: Wie westliche Schemen das frühsowjetische Abenteuer antreiben“

 

Am 30.01.2019 organisierte das Teilprojekt „Anatomiestunde des erzählten Abenteuers“ einen Workshop zu den ‚Katalysatoren‘ der frühsowjetischen Abenteuerliteratur.

Jahrestagung „Abenteuer in der Moderne“

 

Im Rahmen der ersten Jahrestagung am 17. und 18. Januar 2019 beschäftigte sich die Forschungsgruppe mit dem Thema „Abenteuer in der Moderne“.

Workshop „Erzählformen des Abenteuers“

 

Der Auftakt-Workshop der Forschungsgruppe fand am 21. und 22. Juni 2018 statt und war dem Thema „Erzählformen des Abenteuers“ gewidmet.